DDR und Deutschland Heute


 



Sitemap

Gründe - Aus dem Urteil des Bezirksgerichts Dresden 1984 gegen Rolf Schälike

Staatapparat - ein bürokratisches Gefüge

Der Staatsapparat sei ein bürokratisches Gefüge, wobei auch der Ausdruck “Politbürokratie” gebraucht wurde. Der Angeklagte sprach darüber hinaus über Veränderungen im pluralistischen Sinne. Bei Gesprächen über die Sowjetunion habe es beiderseits die Auffassung gegeben, daß sich die DDR viel von der Sowjetunion diktieren lasse.

Zurück                        Weiter                Inhaltsverzeichnis (Urteil)

.

Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Rolf Schälike.
Dieses Dokument wurde zuletzt aktualisiert am 05.11.03.
Impressum